Verkehrsunfall

Heute am 21.1.2023 wurden Mitglieder der FEUERWEHR Steindorf Zeugen eines Verkehrsunfalls in Steindorf. Sie übernahmen sofort die Funktion des Ersthelfers.
Die Lenkerin fuhr das Auto aufgrund von körperlichen Problemen gegen die Lärmschutzwand. Sie wurde ohne Verletzungen in das Krankenhaus eingeliefert.

Die Feuerwehr Steindorf im Bezirk Feldkirchen in Kärnten betreut ein Einsatzgebiet von rund 10km² in der Gemeinde Steindorf am Ossiachersee als örtlich zuständige Feuerwehr. Neben dem See zählen vor allem die aufgrund des Geländes schwer zugänglichen Waldgebiete, die Eisenbahnstrecke sowie mehrere Gewerbebetriebe und Hotels zu den besonderen Herausforderungen des Gebiets.